Sony HT-RT5 Soundbar ohne Kabel im Handel – Fernseher Test 2018

47

Sony HT-RT5 Soundbar ohne Kabel im Handel


Sony HT-RT5 Soundbar ohne Kabel im Handel

Die neue Soundbar von Sony kann vor oder unter dem TV, ohne lästige Kabel, aufgestellt werden. Sie sorgt für ein besonderes Klang-Erlebnis.

Inhaltsverzeichnis

  • Vorteile der Sony Soundbar
  • Technische Daten der Sony HT-RT5 Soundbar

Die neue Sony Soundbar mit der Modell-Bezeichnung HT-RT5 überzeugt insbesondere durch sein Design, welches ohne störende Kabel auskommt. So ergibt sich ein harmonisches Bild zwischen Fernseher und Soundbar.

Sony möchte seinen Kunden ein ganz besonderes Erlebnis bescheren. Nachfolgend wird unter anderem erklärt, warum insbesondere Fußball-Fans von einem Erwerb profitieren. Vom Design her passt das Modell natürlich perfekt zu den Sony Fernsehern .

 

Vorteile der Sony Soundbar

Der grundsätzliche Vorzug einer Soundbar ist immer der Gleiche. TVs werden häufig mit einem fantastischen Bild, aber nur allzu oft mit mäßigem Sound ausgeliefert. Dementsprechend kann ein Soundsystem das Erlebnis vor dem Fernseher noch steigern. Bei vielen Filmen hat die Vertonung maßgeblichen Einfluss auf die Stimmung der Zuschauer.

Vorteile der Sony Soundbar HT-RT5:

  • Kabellos – Ohne Kabel macht die Soundbar nicht nur einen guten Klang, sondern auch eine gute Figur im Wohnzimmer.
  • Online-Services – Auch das Soundsystem erfreut sich der Nutzung von Online-Diensten. Spotify und Co sind verfügbar.
  • Datenübertragung – Um Musik abzuspielen können die Daten via Bluetooth oder NFC übertragen werden.
  • Fußball-Modus – Ein Klangerlebnis wie an der Seitenlinie? Zumindest ist ein gesonderter Modus für Sportfans verbaut.
  • Cinema Studio Feature – Auch die Kino Enthusiasten kommen nicht zu kurz und können sich eine eigene Akustik zusammenstellen.

 

Technische Daten der Sony HT-RT5 Soundbar

Als Audioquellen werden DTS-HD und Dolby True als HD Quellen unterstützt. Standard-Formate werden ebenfalls unterstützt. Grundsätzlich wird der Ton als 5.1 Kanal übertragen. Mit 550 Watt und 2 kabellosen Rücklautsprechern, sowie mit linkem, rechten und Mittellautsprecher wird eine perfekte Vertonung geboten. Ein Subwoofer ist ebenfalls integriert.

Mit drei HDMI-Eingängen und einem Ausgang, sowie HDCP 2.2 und 4K-Passthrough kann das Produkt gut vernetzt werden. Im weiteren Sinne helfen hierbei auch Bluetooth, NFC, Miracast und das Dual-Band Wi-Fi.

SHARE