Wie richten Sie Ihren Neuen Laptop in der Schnellsten Zeit Möglich

47
Bild: Sam Rutherford/Gizmodo

Herzlichen Glückwunsch zum nagelneuen Windows-oder macOS-Notebook—wir hoffen, Sie genießen es! Möchten Sie Tauchen in und starten Sie es, sobald Sie können, natürlich, aber es gibt nur ein paar organisatorische Aufgaben zuerst kümmern. Hier ist, wie Sie aufstehen und laufen so schnell wie möglich, während sicherzustellen, dass Ihre neuen computer bleibt sicher und stabil.

Auf die Plätze, fertig…

Finden einige wi-fi, installieren einige updates

Du bist wahrscheinlich nicht gehen, um sehr weit durch den setup-Prozess, bevor Sie aufgefordert, eine Verbindung zu wi-fi, so haben die details zur hand und geben Sie Sie so schnell wie Sie können. Denken Sie daran, auch beim ausfüllen andere Bildschirme im setup-Prozess, Windows und macOS können das herunterladen von updates im hintergrund.

Sobald Sie die chance bekommen, um updates zu installieren, es zu nehmen. Dies ist vielleicht der am meisten zeitraubende Teil des Prozesses, je nachdem, wie viele patches veröffentlicht wurden, da Ihre Maschine das Werk verlassen, aber wenn Sie es aufschieben, dieser Schritt ist nur zu unterbrechen, etwas anderes.

Bild: Screenshot

Im Idealfall möchten Sie alle die neuesten Sicherheits-patches installiert und aktiviert ist, bevor Sie irgendetwas anderes tun, die ist, warum müssen Sie in den sauren Apfel beißen, und wählen Sie installieren Sie alle Updates, wenn Sie dazu aufgefordert werden, egal wie viele es sind, noch wie lange es dauert. Jetzt wäre ein guter Zeitpunkt, um zu gehen und etwas anderes tun.

Im Fall von Windows 10 und macOS High Sierra, sollten Sie gefragt werden, um zu überprüfen und updates herunterladen, bevor Sie tatsächlich in das OS selbst. Wenn Sie brauchen, um updates herunterladen, später, den Kopf auf Einstellungen, dann Updates & security und Windows Update in Windows, oder den App Store im macOS-dock (Sie müssen auch dies tun, wenn Ihr laptop-reseller hat sich einige getan, der die Installation für Sie).

Melden Sie sich mit Ihrem Microsoft-oder Apple-Anmeldeinformationen

Langsam, aber sicher, Apple und Microsoft haben wised bis zu der Tatsache, dass mit einem einzigen login gebunden, um ein cloud-Konto ist eigentlich eine ziemlich vernünftige Weg, lässt seine Nutzer springen von Gerät zu Gerät. Das bedeutet, dass, wenn Sie habe eine bestehende Microsoft oder Apple-ID, eine Menge von Ihren Sachen mit, die Sie zu Ihrem neuen laptop.

Windows fordert Sie auf, melden Sie sich in so ziemlich sofort nach dem herunterladen der neuesten version des Betriebssystems. Wenn Sie wählen zu gehen mit einem Microsoft-Konto anmelden, werden alle Ihre OneDrive-Daten und Ihre Microsoft-E-Mail-Nachrichten werden synchronisiert werden, zum Beispiel. Wenn Sie sich bereits mit Ihrem Microsoft-ID auf einem anderen Rechner, personalisierte berührt, wie Sie Ihre desktop-wallpaper Holen Sie sich bewegt, zu.

Bild: Screenshot

Über auf macOS, werden Sie gefragt, um Sie die EINGABETASTE (oder bis) eine Apple-ID, bevor Sie irgendetwas tun können, auf Ihrem neuen laptop. Wenn Sie sich bereits mit Ihrer Apple-ID und iCloud in der Vergangenheit, alle Ihre Einstellungen, Fotos, Dokumente und andere Daten langsam zog wieder nach unten aus dem letzten backup und lokal gespeichert, wo es angebracht ist.

Um zu überprüfen, dass alles richtig funktioniert, können Sie den Kopf auf Einstellungen, dann Konten, dann E-Mail & app-Konten auf Windows. Auf macOS, gehen Sie zu “System Preferences” aus dem Apple – Menü und wählen Sie “iCloud”.

Installieren Sie den richtigen Schutz

Sie wirklich nicht wollen, zu Wandern, um auf dem web (oder wirklich etwas zu tun) mit Ihrem neuen laptop ohne ein paar anständige security-software installiert. Glücklicherweise ist dies ein weiterer Bereich, wo Apple und Microsoft beide jetzt haben Sie abgedeckt.

Windows wird die Bereitstellung von Windows Defender standardmäßig auf halten Sie unerwünschte Besucher aus Ihrem neuen laptop, und Sie müssen aktiv installieren Sie ein anderes Antiviren-Programm zu deaktivieren. Vorausgesetzt, Sie verwenden etwas gesunden Menschenverstand in Bezug darauf, wie Sie Ihren computer verwenden, und was Sie laufen, Windows Defender sollte einen angemessenen Schutz bieten, aber wenn Sie möchten, zahlen für eine third-party-Lösung gibt es viele verschiedene Pakete zur Auswahl.

Bild: Screenshot

Die Debatte darüber, ob Sie müssen Drittanbieter-antivirus für macOS weiterhin Rumpeln auf, aber es ist klar, dass macOS ist sehr eng, gesperrt ist direkt aus der box, und viele Benutzer von just fine bekommen, ohne etwas installieren zu extra.

Wenn Sie denken, Sie brauchen eine zusätzliche antivirus-Lösung für macOS, es gibt eine große Auswahl an kostenpflichtigen Paketen, die auch dort. Egal, ob Sie mit Windows oder macOS, das ist nicht etwas, was Sie zu tun haben, sofort in den setup-Prozess—Sie können lassen Sie die Standard-Schutzmaßnahmen im Ort und kommen zurück, um weitere hinzufügen zu einem späteren Zeitpunkt, wenn nötig.

Laden Sie Ihre Dateien aus der cloud

Wenn Sie haben eine Tonne von Dateien und Daten in der cloud bei einem Dienst wie Dropbox oder Google Drive, ist jetzt die Zeit zum herunterladen der client-apps und melden Sie sich in Ihrem Konto. Sobald Ihre Anmeldeinformationen bestätigt wurden, können Ihre Dateien nun heruntergeladen, dies kann einige Minuten bis zu einigen Stunden, abhängig von, wieviel Daten Sie online speichern und die Geschwindigkeit Ihres wi-fi.

Mit dieser Download—updates, cloud-Daten, und so weiter—es ist eine gute Idee, um zu überwachen, was anderswo geschieht im Haushalt. Wenn Sie können setzen Sie die Bremsen auf jeden Netflix binge-watching oder iTunes herunterladen, bis die set-up-Prozess abgeschlossen ist, wirst du auf deinem neuen laptop schneller.

Bild: Screenshot

Wenn die Dateien, die Sie benötigen hat, haben auf Ihrem neuen laptop gespeichert sind, auf einer externen Festplatte, einem anderen laptop oder desktop, es ist eigentlich viel schneller, um manuell kopieren Sie alle Dateien mit der externen Festplatte, anstatt zu warten, für Sie zum download aus der Dropbox oder einem anderen cloud-storage-Anbieter.

Tun Sie dies, bevor Sie mit der Installation des desktop-clients. Dann, wenn Sie diejenigen Kunden, zeigen Sie auf den Ordner, den Sie kopiert haben, über. Die software sollte erkennen, dass alle Dateien vorhanden sind und korrigieren Sie in nur wenigen Minuten, sparen Sie sich den download alles von Grund auf aus der cloud.

Richten Sie Ihren browser und anderen apps

Wenn Sie ein erfahrener Microsoft Edge oder Apple Safari user, gute Neuigkeiten: der browser der Wahl ist bereit und wartet auf Sie auf Ihrem neuen laptop. Wenn Sie habe auch unterzeichnet, die in das Betriebssystem sich mit Ihrem Microsoft-oder Apple-ID, dann sollten Sie alle Ihre Passwörter, online-Geschichte, und andere Browser-Daten synchronisiert auf Ihrem neuen laptop für Sie.

Ansonsten, den Kopf auf die download-Seite in Ihrem browser der Wahl, und installieren Sie es. Sobald Sie sich angemeldet haben mit einer entsprechenden ID (wie eine für Google Chrome oder Mozilla Firefox), die alle Ihre Lesezeichen, Passwörter und andere Browser-Daten verfügbar sein sollten, fast sofort. Sie werden sich wie zu Hause fühlen, soweit die Nutzung im web geht.

Bild: Screenshot

Sie können nun damit beginnen, sich zu entspannen—Ihr laptop ist nur zu bereit, jetzt gehen. Der Letzte Schritt ist zum herunterladen und installieren Sie alle anderen Anwendungen, die Sie verlassen sich auf, ob das iTunes für Ihren Medien-oder Photoshop für Ihre Bildbearbeitung.

Wenn Sie auf Windows, möchten Sie vielleicht zu entfernen, einige der bloatware, die ggf. Links um von Ihrem laptop-Hersteller—Ihren computer und seine Leistung wird danken Euch dafür. Um eine Liste der installierten Programme, und, um loszuwerden, alle Sie denken, Sie können nicht ohne, gehen Sie zu Einstellungen, dann Apps aus dem Start-Menü.

Mit allen, die das getan haben, können Sie sich einloggen, um Netflix, schnappen Sie sich einen snack, und lassen Sie die binge-watching beginnt—denn, seien wir ehrlich, das ist alles, was Sie wirklich tun wollte, sowieso.

SHARE