10 Tricks, um sich Selbst ein Google-Pixel 2 Master

18
Bild: Gizmodo

Oh nahm ein glänzendes, neues Google-Pixel 2 Pixel-2 XL hast du? Nicht zurückkehren musste es aufgrund der Display-oder audio-Probleme? Zu wollen, ein wenig tiefer Graben in das nette features, die verfügbar sind auf dem Google-eigenen-Marke-smartphone? Gut, Sie haben an den richtigen Ort kommen—hier sind 10 tricks, mehr zu tun mit Ihr Pixel-2 Pixel-2 XL Handy.

1) Sehen Sie Ihre Jetzt Spielen Geschichte

Bild: Screenshot

Sie haben ohne Zweifel bemerkt, die Pixel-2 Telefone haben einen integrierten Shazam-Musik-Erkennung feature, das erscheint auf dem Bildschirm sperren (schalten Sie das Gerät ein-oder auszuschalten, gehen Sie zu Einstellungen, Sicherheit & Standort –und Lock-Bildschirm-Einstellungen).

Sie können mehr tun, aber: besorgen Sie sich eine Jetzt Spielen die Geschichte von Google Play, und Sie haben eine archivierte Liste aller songs, die identifiziert wurden. Die app ist kostenlos zu benutzen und Sie können starten Sie songs in Ihrer Musik-player zu.

2) Konfigurieren Sie die Auf einen Blick-widget

Rechts oben auf Ihrem home-Bildschirm ist ein Pixel-exklusiv-Auf einen Blick-widget zeigt Wetter details, kommende Kalender-Termine und vieles mehr.

Sie erhalten eine begrenzte Anzahl von Optionen zur Anpassung mit diesem widget. Drücken Sie lange auf eine leere Stelle auf dem home-Bildschirm wählen Sie dann auf Startseite Einstellungen und Auf einen Blick, wo Sie finden Optionen für Kalender-events und Verkehrsinformationen. Leider kann man nicht drehen Sie es ab jetzt, oder verschieben, oder wirklich viel mit—es sei denn, Sie installieren einen alternativen launcher.

3) Schalten Sie den always-on-display

Bild: Screenshot

Die always-on-display-Funktion, die die Pixel-2-Handys rühmen ist ordentlich, aber nicht unbedingt willkommen alle Zeit—und es hat Auswirkungen, wenn auch leichte, die sich auf die Akkulaufzeit.

Sie können die Monochrom-widget wird nur angezeigt, wenn Sie heben Sie Ihre Telefon, – oder abgeschaltet werden. Gehen Sie zu Einstellungen, Anzeige, Erweitert, und dann Ambient-display—es gibt hier die Optionen für die Anzeige von info, wenn Sie heben Sie Ihre Telefon -, Doppel-Tippen Sie auf den Bildschirm, und wenn neue Meldungen kommen.

Toggle-alle Schalter auf off drehen Sie den always-on-display in einem immer-aus Anzeige. Sie können immer noch Benachrichtigungen durch Tippen auf die power-Taste.

4) Übernehmen Sie die Kontrolle über HDR+

Die geheime Zutat im inneren des HDR+ – Modus das Pixel-2 macht seine Kamera von der Masse abheben, aber, wenn Sie denken, Sie wissen besser als die Google-algorithmen, können Sie die Funktion deaktivieren oder auf ” manuell aktivieren.

Vielleicht haben Sie nicht wie die Wirkung HDR+ produziert, oder vielleicht Sie möchten, erstellen Sie einen bestimmten look für Ihre Fotos, ohne software-Hilfe der Kamera-app Tippen Sie auf die Menü-Schaltfläche (drei horizontale Linien, oben Links), dann Einstellungen, dann Erweitert. Schalten Sie die HDR+ – Schalter Auf on, um ein HDR+ – option auf der Kamera-Auslöser-Bildschirm.

Tippen Sie die Schaltfläche neu, und Sie können manuell schalten Sie HDR+ oder deaktivieren Sie für jedes Bild. Die option mit der Bezeichnung “HDR+” ist eigentlich ein auto-Modus, während der “HDR+ enhanced” Kräfte der HDR+ tech verwendet werden.

5) Deaktivieren Sie Die Motion-Fotos

Bild: Screenshot

Apropos Foto-tricks auf den Pixel 2 und Pixel-2 XL, Sie gehen zu wollen, haben ein Spiel um mit dem Motion-Fotos-Funktion, erfasst, die ein wenig von video, um jeden snap (genau wie Apple ‘ s Live-Fotos).

Wenn Sie Tippen Sie auf das Motion-Symbol “Fotos” auf der Oberseite der Kamera-shutter-Bildschirm (es sind die kreisförmigen in der Mitte) können Sie die Funktion auf on, off oder auto—vermutlich das Letzte option erfasst nur einen clip, wenn die Bedingungen Recht sind, wenn wir nicht in der Lage, um endgültig herauszufinden, eine oder andere Weise.

Anzeigen dieser Bilder in Google Fotos und erhalten Sie eine low-res video clip neben Ihr high-res Bild. Tippen Sie auf das motion-Taste an der Spitze zum aktivieren oder deaktivieren der video-Wiedergabe.

6) Ersetzen Sie den Google Assistant

Wenn Sie ein Pixel-Benutzer sind, dann sind Sie wahrscheinlich ein Google Assistant user, für die Einführung der Assistant-app mit einem Druck auf die Seiten des Geräts oder drücken Sie lange auf die Home-Taste.

Sie können sich dafür entscheiden, verwenden Sie einen anderen Assistenten, wenn Sie wollen—speziell Cortana, aber auch andere apps können der Liste Hinzugefügt werden in der Zukunft. Sobald Sie installiert, Cortana, gehen Sie zu Einstellungen, Apps & Benachrichtigungen, Erweiterte, Standard-appsund Unterstützen & voice input. Tippen Sie auf die Assist-app – Taste, um wählen Sie Ihren Microsoft-oder Google-Helfer.

Dies deaktiviert die Aktive Kante (squeezable Seiten) launcher bedeutet aber Cortana kommt auf, wenn Sie lange drücken Sie die Home-Taste, bereit, um Ihre Fragen zu beantworten.

7) setzen Sie den dunkel-Modus

Bild: Screenshot

Der Pixel hat eine versteckte dark-Modus können Sie aktivieren, aber es ist nicht sehr leicht zu finden und es bietet nichts in der Art von Anpassungsmöglichkeiten, zumindest vorerst.

Um auf Sie, nur für eine dunkle Tapete mit einem langen Druck auf eine leere Stelle auf dem home-Bildschirm und Tippen Sie auf Wallpapers. Der Herrliche Marmor unter den Lebenden Universum überschrift wird zu tun, einem drehbaren Aufnahme der Erde aus dem Weltraum.

Hey presto, der app-drawer und quick settings-Bereich gehen Dunkelheit. Nicht alles ändert sich aber, und Ihre Meldungen und Einstellungen ” – app bleiben gleich aussieht.

8) Fixieren Sie die display-Farben

Wir gehen nicht zum waten zu tief in die Farbe und Sättigung Debatte, die das geschehen rund um die Pixel-Handys jetzt, aber wir können Ihnen ein paar Tipps für das ändern der Eigenschaften von Anzeige, wenn Sie nicht nach Ihren wünschen.

Kopf auf Einstellungen, dann Darstellung , dann Erweitert, und Sie stoßen werden eine Lebendige Farben wechseln—drehen Sie diesen, um die Farben weniger natürlich, aber lebendiger. Eine neue option wird bald Hinzugefügt werden, um die Pixel-2 Telefone erhöhen die Farbsättigung weiter, laut Google, achten Sie also auf, dass.

Dieses wird Android, ein third-party Entwickler hat, trat in zu helfen, so gut: Oreo-Colorizer können Sie erstellen, die eine breitere Farbskala auf Ihre Pixel-2. Kein root ist erforderlich, aber Sie müssen es erlauben, die installation einer app außerhalb des Google Play Store, die in Oreo behandelt wird, wenn Sie versuchen, und öffnen Sie eine APK.

9) Tippen Sie in der macht von Google-Linse

Bild: Screenshot

Jetzt auf dem Pixel 2 Telefone und Roll-out über die original-Pixel, Google-Linse zeigt off einige der Googles neueste image recognition AI.

Es lebt in den Google-Fotos, obwohl, nicht die Kamera-app—öffnen Sie ein Foto, Tippen Sie auf das kleine Objektiv Schaltfläche unten, und die app versucht zu erkennen, was das Bild ist und geben Ihnen einige hilfreiche Vorschläge, was als Nächstes zu tun ist. Verwenden Sie es zum erkennen von text (wie Adressen), Orte, Kunst und Medien (wie Abdeckungen für Bücher und Filme).

Wenn Google Objektiv wie vorgesehen funktioniert, erhalten Sie möglicherweise einige zusätzliche web-links für Verwandte Suchvorgänge, Verwandte Bilder, und so weiter. Wie die splash-screens betonen, dass sich die software noch in einem frühen Stadium jetzt.

10) Entdecken Sie die Pixel-niert Google app

Wenn Sie umgezogen sind, um die Pixel von stock-Android, werden Sie wissen, Sie können streichen Sie nach rechts aus dem home-Bildschirm zu bekommen, um einen Stapel von Informationen, Karten von Google—es ist im wesentlichen die Google-app, die im tandem arbeiten mit dem launcher.

Auf Pixel-Android, das ist tatsächlich die neue stock-Android-jetzt im Google app funktioniert etwas anders. Tippen Sie auf die Pfeil-Schaltfläche auf der Leiste am oberen Rand sehen Sie alle verfügbaren Verknüpfungen, die aus den umliegenden coffee-shops, um Spiele, die Sie spielen können, mit den Google Assistant.

Sie erhalten auch vier Abschnitten entlang der Unterseite: Home (mit einer Liste der entsprechenden info-Karten), Kommende (Karten in Bezug auf die sehr nahe Zukunft), Suche (genau das, was es klingt), und den Letzten (Letzte Aktivität). Es ist ein großes Schaufenster für alles, was die Pixel-Telefone tun können, Dank der neuesten Android-Oreo-Updates und alle Ihre zusätzlichen Glocken und Trillerpfeifen.

SHARE