Wie Alle Ihre E-Mails an Einem Ort

26
Bild: Gizmodo

Umgang mit der täglichen Flut von E-Mails ist aufwändig genug, ohne zu verschwenden wertvolle Minuten springen zwischen browser-tabs oder apps zu überprüfen, werden alle Konten, auf die Sie sich angemeldet haben. Dies sind die Werkzeuge und die tricks, die Sie brauchen, um alle Ihre Nachrichten an einem Ort zusammen.

In diesem Artikel werden wir unter Bezugnahme auf POP (Post Office Protocol) und IMAP (Internet Message Access Protocol)—wenn Sie schon nicht über kommen Sie vor, Sie sind verschiedene Wege, um auf Ihre E-Mail-Konten, und es hilft, zu verstehen, die verschiedenen vor-und Nachteile der einzelnen, bevor Sie Ihr all-umfassende E-Mail-masterplan aufgestellt.

Ohne zu technisch zu werden, ” POP ” im wesentlichen erstellt getrennte Kopien Ihrer E-Mails von Ihrem server heruntergeladen werden, während IMAP erstellt temporäre Kopien, die sind immer synchronisiert hin und her mit dem server. Es ist ein bisschen wie mit fünf separaten Kopien der gleichen Word-Dokument auf fünf verschiedenen Computern und den Zugriff auf eine einzelne Google-Docs-Datei von den fünf Computern statt.

POP downloads Ihre Nachrichten und in der Regel löscht die Originale auf dem server, obwohl einige E-Mail-clients verlassen Sie das original in Fall, dass Sie wollen, um es zu packen aus irgendwo anders auch; IMAP-downloads eine Liste der aktuellen E-Mails von dem server statt, die Synchronisierung von änderungen und die aus diesem master-Liste, über alle Orte, die Sie haben mit Ihrem Konto verknüpft.

POP ist am besten für die Verwendung mit einer einzigen E-Mail-client und für die Aufbewahrung von E-Mails offline, wenn Sie benötigen. Das modernere IMAP ist besser für moderne cloud-basierte Systeme, wie jedes Gerät, das Sie verwenden, sieht die gleiche Liste empfangene Nachrichten, gesendete Nachrichten, Entwürfe, und so weiter. Die meisten apps und Plattformen, die IMAP verwenden, aber möchten Sie vielleicht, um die Bereitstellung POP einmal in eine Weile.

Betrachten Sie alle Ihre E-Mails auf der web –

Gmail lässt nicht zu, dass Sie mehrere Konten auf einmal, aber es lässt Sie importieren Sie Nachrichten von anderen Konten, einschließlich anderer Google-Mail-Konten—öffnen Sie die Konten und Import – Registerkarte im Bereich “Einstellungen”, klicken Sie dann auf Hinzufügen eines E-Mail-Konto und geben Sie die account-Daten (Ihre E-Mail-Anbieter sollten in der Lage sein zu helfen Sie hier aus, wenn nötig).

Dies alles geschieht per POP statt IMAP, aber mit den vorbehalten, die oben erwähnt. Ihre E-Mails möglicherweise nicht sofort angezeigt, und wenn Sie möchten, senden von Nachrichten von Ihrem sekundären Konto innerhalb der gleichen Gmail-Fenster müssen Sie auch, klicken Sie auf Fügen Sie ein weiteres E-Mail-Adresse unter “mail Senden” überschrift und füllen Sie die details zu.

Gmail importieren können anderen Konten, sondern nur über POP. (Bild: Screenshot)

Apple wird nicht lassen Sie die Verwaltung mehrerer E-Mail Konten auf dem web, aber Microsoft wird durch den überarbeiteten Outlook.com: Öffnen Sie das Menü Einstellungen (über das Rädchen-Symbol), klicken Sie dann auf Verbundene Konten, und Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm.

Es arbeitet mit den gleichen von Google Mail und Yahoo Mail, und noch besser, es nutzt IMAP standardmäßig (nur stellen Sie sicher, dass Sie aktiviert haben, ist IMAP in der Quelle zunächst einen account)—alle Ihre E-Mails synchronisieren, um und aus dem ursprünglichen Konto, und Sie können senden und empfangen E-Mails ohne weitere Konfiguration. Sie erhalten die option, um importierte E-Mails in einem separaten Ordner, oder gemischt mit Ihrem Haupt-Outlook-Ordner.

Yahoo Mail importieren können anderen Konten, die mit ein paar Klicks. (Bild: Screenshot)

Yahoo Mail unterstützt mehrere Konto-Importe zu, und wieder, es ist alles über die überlegene IMAP-Protokoll—klicken Sie auf das ZAHNRAD-Symbol (ganz rechts), dann Weitere Einstellungen, dann wählen Sie Postfächer und das Postfach Hinzufügen , geben Sie die details der anderen Konten (Gmail-und Outlook-Konten nur ein paar Klicks).

Ihre eigenen E-Mail-Postfächer aufgeführt sind unten Links, zusammen mit einer zusammengeführten Posteingang unterhalb, so dass Sie die Möglichkeit haben, durchsuchen Ihre Konten einzeln oder betrachten alles, was kommt in chronologischer Reihenfolge statt.

Auf dem desktop

Viele von uns haben winkte zum Abschied, um desktop-clients durch die einfache switching-Plattformen und Computer, wenn Sie alle Ihre Nachrichten auf dem web, aber desktop-software können Sie immer in handliches kommen manchmal—und oft auch desktop-apps haben Funktionen, die möglicherweise schwer zugänglich ist oder schwieriger zu verwenden, die in eine web-basierte Einstellung.

Solange Sie IMAP verwenden für Ihre Nachricht-Zugang, Ihre E-Mails bleiben in der cloud als auch auf Ihrem lokalen Rechner, so Sie haben wirklich das beste aus beiden Welten. Wenn Sie verbringen eine Menge Ihre E-Mail-Zeit, saß vor einem bestimmten computer, dann ist es eine überlegung Wert, bekommen alle Ihre Konten zu ernähren, in der gleichen Anwendung.

Windows Mail ist einfach, aber verwaltet mehrere Konten sehr gut. (Bild: Screenshot)

Outlook auf Windows ist jetzt ziemlich eng integriert mit Outlook.com auf dem web, so dass alle Konten, die Sie importieren über das web-interface auf den desktop, und Umgekehrt. Zum hinzufügen von neuen Konten durch die Windows-10-client, klicken Sie auf Datei, dann Info , dann Konto Hinzufügen, um den Installationsvorgang zu starten.

Der Prozess ist noch einfacher, wenn Sie die Mail-app, die kommt als Teil von Windows 10. Vom vorderen Bildschirm, klicken Sie auf das ZAHNRAD-Symbol (unten Links) und dann Verwalten, Konten und Konto Hinzufügen—von hier können Sie Konten von verschiedenen Typen, einschließlich Google, Yahoo Mail und iCloud, entweder über POP oder über IMAP. Es gibt auch eine Link-Posteingänge – option auf dem gleichen Bildschirm, der sichert alle von Ihr importierten E-Mails in den gleichen Ordner statt Sie separate Einträge für jedes Konto.

Importieren von Konten in Apple Mail. (Bild: Screenshot)

Über Mac OS kann man gut mit Apple Mail, und neue accounts können importiert werden, indem Sie E-Mail dann Konto Hinzufügen und die Eingabe der relevanten Daten—sowohl POP-und IMAP werden auch unterstützt. E-Mail-stick wird, neue Nachrichten von jedem Konto in den gleichen Posteingang, so dass Sie sehen können alles zusammen, als Euch das getrennte Posteingänge und-Ordner unter, wenn Sie Sie brauchen, die eine intuitive Arbeitsweise.

Es gibt natürlich noch viele weitere desktop-E-Mail-clients, als wir hier aufzählen können, aber die Prinzipien sind die gleichen und die meisten von Ihnen unterstützen den Zugriff auf andere Konten, die entweder durch ein POP-oder IMAP—Sie müssen nur herausfinden, welche hat man die Schnittstelle und den workflow Sie bevorzugen.

Auf mobilen

Während Sie nicht anzeigen können gleichzeitig in mehreren Konten in Google Mail für das web, können Sie es in Google Mail für Android, und zwar in der Inbox für Android, mit jeder Art von Konto, das Sie wie—öffnen Sie die drop-down-Menü unter Ihrem avatar auf dem Navigationsbereich auf der linken Seite finden Sie die Möglichkeit weitere Konten hinzufügen.

Dies ist unterschiedlich zu den IMAP-und POP-importieren wir oben erwähnt, weil es nicht wirklich mischen Sie Ihre Nachrichten zusammen: Es ist einfach Ihnen zu zeigen, wie gemischt zusammen, und lässt Sie verwalten von einem Ort, während tatsächlich halten Sie zu trennen. Sie können mehrere Konten in der iOS-Versionen der apps zu, obwohl in diesen Fällen Ihre Konten gehalten werden, auf separaten Bildschirmen, ohne “Alle Posteingänge” anzeigen.

Alle Posteingänge ist in Googles E-Mail-apps für Android. (Bild: Screenshot)

Mehrere Konto-Unterstützung ist in vielen anderen apps, einschließlich Outlook für Android und iOS, Yahoo Mail für Android und iOS, Newton für Android und iOS und viele mehr. Das hinzufügen von Konten ist in der Regel Recht unkompliziert und Optionen sollte sich gut sichtbar in Ihre app der Wahl.

Leider mehrere Konten synchronisieren lässt viel zu wünschen übrig in einigen Fällen. Wenn Sie importiert haben, ein zweites Konto auf dem web, einige mobile apps (Outlook) auf diese abholen und einige (Yahoo Mail) nicht, also es könnte ein bisschen von Versuch und Irrtum herausfinden, welche man am besten für Sie sein. Layouts sind auch oft unterschiedlich zwischen mobile-und web – (und desktop) zu.

Importieren von Konten in Outlook für iOS. (Bild: Screenshot)

Denken Sie daran, dass mobile ist wirklich einfach nur indem Sie ein Fenster auf Ihrem Konto—Sie sind nicht eigentlich etwas herunterzuladen, oder wenn Sie sind, es ist nur vorübergehend. Wenn Sie möchten, dass alle Ihre Nachrichten in der gleichen (digitalen) Raum, verwenden Sie die Import-Optionen, die wir oben erwähnt haben; wenn Sie nur wollen, um zu sehen, alle Ihre Nachrichten auf einem oder zwei Bildschirmen, dann finden Sie eine app (nach sorgfältiger Abwägung aller anderen features außer multi-account-support).

In anderen Worten, wenn Sie importieren Sie alle Ihre verschiedenen E-Mail-Konten in Gmail auf das web, wie wir beschrieben am Anfang, Sie brauchen nicht, die der Ansicht Alle Posteingänge, weil alle Ihre Nachrichten sind gemütlich eingebettet trotzdem zusammen in das gleiche Konto.

Sie haben eine Tonne von verschiedenen Optionen für die Verwaltung mehrerer Konten über das web, den desktop und mobile, so dass auch eine Ausrede für das fehlen einer E-Mail, da ging es um ein anderes Konto ist viel mehr dürftig als es einmal war.

SHARE